Paula und die Leichtigkeit des Seins von Zoran Drvenkar

Hörcompany, 14.08.2007 ISBN 9783939375296 60 Minuten

Hörcompany, 14.08.2007
ISBN 9783939375296
60 Minuten

Paula ist unglücklich. Sie ist ziemlich dick, selbst im Wasser geht sie sofort unter. Dabei möchte sie genau wie ihre Geschwister und Freundinnen und Freunde umherspringen und vom Vater und Onkeln in die Luft geworfen werden. Doch eines Tages geschieht ein Wunder: Onkel Hiram wirft sie hoch (endlich!) – und Paula bleibt oben. Sie fliegt und schwebt in der Luft wie ein Vogel und fühlt sich so leicht wie eine Feder. Wie bzw. ob sie wieder herunterkommt? Selber hören oder lesen 🙂
Eine bezaubernde und poetische Geschichte, die von Hannah Herzsprung mit einer gut dazu passenden Jungmädchenstimme vorgetragen wird. Da die 96 Seiten des Buches auch eine Menge wunderschöner Zeichnungen von Peter Schössow enthalten, die leider, leider nicht in die Hörbuchfassung übertragen werden können :-), gibt es auf der CD eine zweite Geschichte um so zumindest 45 min Vorlesezeit zu erhalten.
Diese handelt von Lenni, Paulas dünnem Bruder, der seine Schwester sehr vermisst. Um zu ihr zu kommen, versucht er sogar dick zu werden. Eine schöne Ergänzung, wenn auch diese Erzählung nicht ganz an die Qualität der ersten herankommt. Was aber nicht damit zusammenhängt, dass der Autor sie selbst vorliest.
Alles in allem zwei herrliche Geschichten für Kinder ab ca. sechs Jahren, doch ich persönlich würde das Buch der CD vorziehen, denn die Zeichnungen von Peter Schössow ergänzen das Erzählte auf perfekte Art und Weise.

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Rezensionen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s