Und noch ein Bücherblog….

Na klasse! Der 347.585ste Blog zum Thema Bücher – weshalb sollte ich mir DEN denn auch noch anschauen?
So oder zumindest so ähnlich geht es mir, wenn ich beim Stöbern durch diverse Bücherwebsites ungewollt auf einen Bücherblog stoße. Entweder gibt es die unvermeidlichen Lobeshymnen zu den für meinen Geschmack immer gleich lautenden Vampir-Herz-Schmerz-undsoweiter-Geschichten (die mich einfach überhaupt nicht interessieren). Oder es ist die 22.644ste begeisterte Besprechung des letzten Spiegelbestsellers, den ich mittlerweile allein schon durch die Rezensionen so gut kenne als ob ich ihn bereits gelesen hätte. So etwas soll auf diesen Seiten nicht auftauchen – zumindest werde ich es versuchen. Falls es mir dennoch misslingen sollte, werde ich bestimmt eine gute Ausrede Erklärung dafür haben und voller Demut Besserung geloben. VERSPROCHEN!!!

BüchertischStattdessen sollen Bücher hier Erwähnung finden, die meiner Meinung nach ungerechtfertigterweise der Aufmerksamkeit der meisten Lesenden aus welchen Gründen auch immer bisher entgangen sind. Vielleicht sind sie schlicht in Vergessenheit geraten, weil ihr Erscheinungsdatum bereits so lange zurückliegt. Oder der Werbeetat ihres Verlages war einfach nicht hoch genug, um ausreichend überregionale Werbeanzeigen zu schalten bzw. eine Stelle bei den Stapeln am Eingang der großen Buchhandlungen zu bekommen. Wie auch immer, in diesem Blog sollen sie ihren Platz erhalten und vielleicht finden sich ja doch noch einige Interessierte… 😉 Aber wie es so ist im Leben: nichts ohne Ausnahme! Neben den herkömmlichen Rubriken wie Spannendes, Gefühl usw. wird es auch Nieten und Treffer geben: meine ganz persönlichen Liebes- und Hassobjekte 😉 Und hierbei ist es durchaus möglich, dass der ein oder andere Bestseller dabei ist – kaum zu glauben aber wahr. Das sollen aber auch wirklich die einzigen Ausnahmen sein.

Damit das Ganze nicht so einseitig wird, werde ich den Bücher-Fundstücken bei Gelegenheit immer mal wieder Fundstücke ganz anderer Art zufügen. Unter DRAUSSEN werden es Dinge ausserhalb der eigenen vier Wände sein – dies mag von einer aussergewöhnlichen Blüte bis hin zu einem Restaurant reichen. Und alles Andere – steht dann unter SONSTIGES.

Nun wünsche ich viel Vergnügen beim Stöbern – und vielleicht findet ja jemand die ein oder andere Anregung. Es würde mich freuen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s